September 22, 2020

Wintermode: der neue amazon

Wir haben nicht darauf gewartet, dass die Paraden merkten, dass ein ethnischer Stammeswind in uns eindrang und uns kontaminierte. Selbst die größten Schöpfer sind nicht gefallen, und die meisten von ihnen setzten diesen Trend fort.
Die Lanvin-Show interpretierte den Stammesangehörigen in allen Räumen seiner Garderobe für den Winter 2011 sehr stark neu. Es gibt langhaarige Pelze, viele Federdetails und dunkle Farben, die an einen tiefen Dschungel erinnern. Der Amazonas des Winters ist so sehr schick und von dieser Pracht.
Auf der Druckseite erinnern wir uns an Akris und seine Impressionseffekte, die zu einem der nüchternen schwarzen, avantgardistischen Marni (falls vorhanden) und zu Véronique Leroy mit seinen XXL-Tarnungsdrucken passen.

Lanvin-Parade - Lénoard-Parade / Wintermode 2010-2011

Wir warten nicht eine Sekunde, um anzufangen, und wir beginnen mit ein paar Berührungen. Erstes Zubehör: Große Stahlarmbänder und exotische Steine, Plastronfedern, Leder und Stein sind das Rendezvous unseres Winters. Wir beginnen die zweite Stufe mit bedruckten Hosen, die mit einem nüchternen schwarzen Pullover oder, warum nicht, einem Kleid gemischt werden, das wir für besondere Anlässe wagen.
Lassen Sie es sich sagen, in diesem Winter wird die sexy Tribal sein!



Die 10 WICHTIGSTEN HERBST/WINTER FASHION TRENDS 2018/19 - TheBeauty2go (September 2020)