Juni 20, 2021

Das Futter: ein einfacher und effektiver Humor

Leistung, Szenario: Francis Veber
Schauspieler: Gad Elmaleh, Richard Berry, Virginie Ledoyen, Daniel Auteuil, Alice Taglioni, Kristin Scott Thomas
Erschienen am 29. März

François Pignon ist der Lieblingscharakter von Francis Veber : jedes Mal anders, es ist schließlich immer das gleiche (die Art, die eine Fliege nicht verletzen würde, auf die aber alle Pannen fallen), dass es von Jacques Villeret in interpretiert wird Das Abendessen der Nachteilevon Jacques Brel in die Emmerdeur oder Pierre Richard in Die Compères. Diesmal bleibt Gad Elmaleh dabei ... und wer verkörpert diese nette Naivität perfekt?

Mitbewohner von Richard (Dany Boon), Liebhaber von seiner Freundin Emilie (Virginie Ledoyen) verschmäht, ist dieses neue Kettenrad in einem Fall von Täuschung, Scheidung und großem Geld bestickt, hier ist die Handlung: der Milliardär Pierre Levasseur (Daniel Auteuil) ) wurde von einem Paparazzi auf der Straße mit seiner Geliebten Elena (Alice Taglioni), einem berühmten Supermodel, überrascht. Um eine teure Scheidung zu vermeiden, wird er versuchen, seine Frau (Kristin Scott Thomas) davon zu überzeugen, dass dies ein Staatsstreich ist, und ihn glauben lassen, dass Elena bereits verheiratet ist ... mit diesem berühmten Fremden François Pignon.

Neben dieser Vielzahl von Schauspielern und diesem einfachen und effektiven Szenario hat dieser Film für andere Vermögenswerte den leichten Humor von Francis Veber, sein Sinn für Karikatur (ausgenutzt in jeder seiner Figuren) und unpassende Situationen.



The Howling Mines | Critical Role | Campaign 2, Episode 6 (Juni 2021)