September 26, 2020

4 Tipps zur Zubereitung einer perfekten Aioli

1 - Erfolgreiche Emulsion
DafürAioli nehmen, ist es notwendig, eine andere Flüssigkeit in die hinzuzufügenÖl. Puristen werden sich nur auf Knoblauchsaft verlassen, was das traditionelle Rezept ist. wenn Sie anfangen, verwenden Sie Eigelb oder Zitronensaft; es gibt sogar rezepte mit kartoffeln oder milch, da diese zutaten helfen die sauce zu nehmen. Zwischen Tradition und Leichtigkeit müssen Sie sich entscheiden!
Um das zu verhindernAioli verflüssigt, können Sie einen Esslöffel Kartoffelbrei hinzufügen.
2 - Wählen Sie Ihr Öl
Entscheide dich für a Öl Provenzalische Olive von guter Qualität, die Sie tropfenweise oder mit Filet in Ihre Mischung geben, mit dem Stößel immer.
3 - Knoblauch: Kennen Sie Ihre Grenzen!
Wenn Knoblauch die Basis desAioliManche Menschen tolerieren es weniger als andere. Entfernen Sie den Samen gut, bevor Sie ihn in den Mörser geben, und plündern Sie ihn vorsichtig aus. Wenn es dein erster ist AioliBeginnen Sie mit einer halben Kapsel pro Person. Sie werden später sehen, ob Sie es vorziehen, zu erhöhen.
4 - Sublimieren Sie Ihre Aioli
Warum nicht das traditionelle Essen mit a Aioli garniert? diese Wohnung, basierend auf Kabeljau und gekochtem Gemüse, bietet sich für viele Geschmacksanpassungen an: verschiedene Fische, wie Kabeljau, Süßkartoffeln ... Traditionell oder nicht, es ist eine großartige Möglichkeit, Ihre Sauce zu probieren.


Rezept: Blitz Aioli - eismann Kochzeit (September 2020)