September 26, 2020

Tina Arena präsentiert ihr neues Album '' 7 Lives ''

In einem großen Pariser Hotel lebt der australische Sänger jetzt in Frankreich, Tina Arena, erinnert an die Freilassung seines Letzten Album auf Französisch ''7 lebt''. Dieses neue Album ist eine Mischung aus Balladen und Pop-Rock-Songs. Das Hören, was die Aufmerksamkeit auf sich zieht, ist die Mischung der auf der CD vorhandenen Musikstile: Persische Gitarren und senegalesische Chöre mischen sich mit den asiatischen Klängen und einem korsischen Gesang, der mit Jean-François Bernardini von der Gruppe I gesungen wird Muvrini.

Copyright Jean-Luc Droux
Was wir auch bemerken, sind Texte, die sich aktuellen und gesellschaftlichen Themen widmen. In diesem neuen AlbumEinige Worte in der Zeile "Mein Name ist Bagdad" enthüllen das Interesse von Tina Arena für die Welt in Bewegung und offenbaren den betroffenen Bürger ebenso wie eine verliebte Frau und eine Mutter.
 
treffen Tina Arenaentdeckt auch eine witzige Frau, die im Gegensatz zu dem allgemeineren Bild steht, das einige seiner Lieder zurückbringen könnte. Spontan und offen, Tina Arena interessiert sich für seinen Gesprächspartner, stellt Fragen, beginnt eine Diskussion über Politik und die Rolle der Medien ... Weit davon entfernt, eine Diva zu sein, ist diese Frau im Leben.

 
Kannst du uns die Entstehung deines neuen erzählen? Album '' 7 lebt ''?
Es ist eine Platte, die mir sehr nahe steht. Ich habe mich wirklich in jeder Phase engagiert: Komposition, Produktion, Produktion ... ich denke das Album sieht eher aus wie ich. Für die andere Scheibe, die ich schwanger war, konnte ich nicht so viel investieren, weil ich müde war und nicht zu viel arbeiten konnte.
 
Einige Texte erinnern an Mutterschaft und Liebe und aus einer globaleren Sicht fühlen Sie sich sogar besorgt über das, was auf der Welt geschieht. Ist es die Mutterschaft, die Sie dazu gebracht hat, all dies auszudrücken?
Es war schon immer in mir, auch wenn ich nicht die Gelegenheit hatte, diese Art von Themen auf Französisch anzusprechen. Mit '' Hörst du die Welt? '' Es ist etwas offensichtlicher: '' Hörst du, wie der Welt der Dampf ausgeht, sprichst du mit ...? ''. Ich hatte immer dieses Bewusstsein, aber die Mutterschaft hat es mir vielleicht ermöglicht, Dinge auf unterschiedliche Weise anzugehen.
Unsere tägliche Realität, die wir uns für die Zukunft unserer Kinder vorstellen, hat nichts mit dem zu tun, was unsere Mütter gewusst haben. In gewisser Weise waren sie naiver, wir sind nicht naiv. Das Leben hat heute eine außergewöhnliche Seite: Nichts ist verborgen. Gleichzeitig durchdringt diese Negativität jedes Mal, wenn Sie Ihren Fernseher einschalten! Das heißt, auch wenn ich "harte" Themen anpacke, die Hoffnung ist da!
 
Sie sind besorgt über das Schicksal des Planeten und die internationalen Nachrichten. Wir erinnern uns an das Lied '' My name is Baghdad '', das im aktuellen Kontext überraschen könnte ...
Ich fand das Lied und bot es meiner Plattenfirma an. Es ist wahr, dass sie zögerten.
 
Es gab negative Auswirkungen?
Nicht wirklich, die Reaktionen waren eher positiv. Das heißt, es spielt keine Rolle, ich muss solche Themen angehen! Das sind Themen, die mich beschäftigen. Es war der Moment für mich, auf sie zuzugehen und nicht nur eine x-te CD zu veröffentlichen, nur weil es notwendig war.
 
Dein Album heißt "7 Lives". Was bedeutet das?
Copyright Jean-Luc Droux
Ich glaube, wir haben viele Leben in einem Leben. Wir ändern uns die ganze Zeit, wir bleiben nicht in einer bestimmten Phase stecken ... zumindest hoffe ich das! Das Mädchen, das ich mit 20 war, war eine Person. Mit 30 war es ein anderer. Und mit 40 habe ich mich wieder verändert. Es gibt viele Dinge, die ich nicht mehr akzeptiere. Die Menschen leben in einer Blase und wissen nicht, was um sie herum ist, sie haben den gesunden Menschenverstand verloren. Ich habe weniger Toleranz für Dinge wie Unhöflichkeit und mangelnde Höflichkeit. rufen Sie mich analtmodisch wenn du willst, ist das kein problem für mich!
 
Auf dieser Platte hören wir senegalesische Lieder, asiatische Klänge, Tango, ein Duett mit einem der Sänger von I Muvrini ... war es ein starkes Verlangen nach dieser Mischung?
Ich bin ein großer Reisender, ich ging insbesondere nach Asien. Ich habe auch einen kamerunischen Schwager, der Musiker ist und der mich mit afrikanischer Musik bekannt gemacht hat. Ich liebe Musik und habe die Musikvielfalt immer geschätzt. Ich höre brasilianische Musik, Jazz, klassische Musik, afrikanische Musik ...Es ist eine Reise. Musik sollte es mir ermöglichen, zu reisen und etwas anderes zu entdecken.


Sieh dir das Musikvideo zu Tina Arena an "Hörst du die Welt?" : hier klicken

Die offizielle Website der Tina Arena : hier klicken



Tanja Lasch - Die immer lacht (Live in der Barcleycard Arena Hamburg) (September 2020)