September 21, 2020

Samenspende: Warum und wie?

seine Baby Volodia wurde am 28. Dezember geboren und ist ohne Hebamme Michel Polnareff selbst, der seiner Frau bei der Geburt half. Dieser Familientraum bricht nach den Enthüllungen von Danyellah, dem Gefährten des Sängers, zusammen.

 

Diesen Mittwoch enthüllt Michel Polnaref in der Gala - Zeitschrift, dass die Baby wer nicht von ihm ist, wurde dank einer Gabe von geboren Sperma. Da Polnareff weiß, dass der Stern nicht steril ist, fragt sie sich, warum ihr Partner dadurch ein Kind bekommen möchte.

 

Die Samenspende: Wir erzählen Ihnen alles

 

Ein Spender kann sein einzahlen Sperma in einem spezialisierten Zentrum. In Frankreich gibt es 24 Zentren mit dem Namen CECOS (Zentrum für die Untersuchung und Konservierung von Eiern der Sperma zur Entgegennahme und Aufbewahrung des Sperma.

 

In Frankreich hat ein einzelner Mann nicht das Recht, sein zu geben Sperma. Die Spende ist immer das Ergebnis des Willens eines Paares mit mindestens einem Kind, und der Ehegatte muss seine schriftliche Zustimmung geben. Das Geschenk ist anonym und kostenlos, und der Mann wird nie erfahren, ob ein Kind aus diesem Geschenk geboren wurde.



Selbstbefriedigung für Geld? Wie funktioniert eine Samenspende? (September 2020)