September 28, 2020

4 Tipps, um einen sehr gierigen Aligot zu machen

Hab keine Angst vor Fett
Ein Aligotlicht gibt es nicht, fürchte dich also nicht vor Mengen von Butter, Sahne und Käse ! Planen Sie für 4 Personen 1 kg Bintje-Kartoffeln ein, die Sie 20 Minuten lang in Salzwasser kochen. Dann dem Kartoffelstampfer übergeben. Gegebenenfalls einige Kochsäfte zugeben, um die gewünschte Konsistenz zu erhalten. Zum hinzufügen Püree 60 g Butter in Stücken und vorsichtig mit dem Spatel mischen. Dann nach und nach 200 g dicke Sahne hinzufügen, mischen und eine oder zwei Knoblauchzehen hinzufügen.

Nicht zu viel salzen
die Käse, sehr salzig natürlich, kümmert sich alleine darum! Überladen Sie Ihren Salz-Aligot nicht, wenn Sie ihn nicht ungenießbar machen wollen! Nehmen Sie jedoch Pfeffer in die Hand, um das Gewürz wieder ins Gleichgewicht zu bringen.

Machst du Muskeln?
Arbeite es Püree mit einem Spatel bei schwacher Hitze. Es ist wichtig, nicht am Boden der Pfanne zu hängen. Sobald es sehr heiß wird, fügen Sie 400 g frische, in dünne Streifen geschnittene Tomme de Cantal hinzu. Kräftig umrühren, um den Aligot zu belüften.

Nehmen Sie die Farbbandtechnik an
Heben Sie den Aligot mit dem Spatel an. Wenn es ein Band macht, ist es fertig! Servieren Sie den Aligot in der Pfanne, es wird eine höllische Wirkung sein!



7 Mächtige Lernturbos? | Sofort SCHNELLER lernen! (September 2020)