September 20, 2020

Der Boubou-Print: der exotische Sommertrend!

Mode ist ein ewiger Anfang. Der Beweis mit der Rückkehr in Schönheit, aber diskret von dem gedruckten Wachs oder Boubou, um die Sache zu popularisieren. Nach dem Navajo-Aufdruck in diesem Winter blickt der ethnische Trend nun auf die heiße und farbenfrohe Seite Afrikas. Beweis ist, während der letzten Balmain und Burberry Prorsum, pulsierende Kreationen mit volkstümlichen Kunststücken folgten auf den Laufstegen. Bei den Sternen, Solange Knowles steht an vorderster Front in diesem Trend, der von schickem Afrikanismus geprägt ist. Das It-Girl Kate BosworthWas sie angeht, hat sie ihr charakteristisches, trägerloses Boubou-Kleid signiert Christopher Kaneim Rang eines Kultstücks.


Wie trage ich den Boubou-Aufdruck?
als Kate BosworthSie können auf ein kleines Sommerkleid hereinfallen, das tagsüber mit flachen Sandalen oder nachts mit schwindelerregenden Peeptoes kombiniert wird. City-Chic-Version, inspiriert von der Garderobe Burberry indem Sie auf einen Rock mit Tribal-Print und einem schwarzen oder weißen, losen Oberteil und Pumps wetten. Helle Juwelen ergänzen diesen ultra angesagten Look.

Wir meiden
Wie immer ist jeder Trend mit einer Pinzette zu nehmen. Hier vermeiden wir die exotische Überdosis, indem wir reibungslos dorthin gehen. Der Wachsdruck wird auf einem Stück sein. Natürlich kann ein Stammesarmband als Erinnerung dienen, aber es ist ratsam, nicht mehr zu tun. Eine zu elegante Silhouette kann schnell zu einer Überdosis führen.

Wo kann man Kate Bosworths Kleid günstiger finden?
bei Etamzum Mindestpreis von 39,95 Euro.



DIY DASHIKI DRESS IN 7MIN + 10% DISCOUNT CODE DASHIKI FABRIC ???? African Harlem Culture Couture (September 2020)