April 10, 2021

Frühling-Sommer-Trends: Glanz und Lippenstift

In diesem Winter haben die Augen die ganze Aufmerksamkeit auf rauchige und andere verminderte Effekte monopolisiert. Legen Sie jetzt Ihre Lippen sublimiert und brillant!

Nude ist zurück
Aber sei vorsichtig, nicht irgendein Akt. Eine korallenrote Hautfarbe (Nivea), die mit dem Teint verschmilzt, farbenfroh aber dezent. Das Muss: Bestandteile aus weißem und rotem Perlmutt für ein leuchtendes Orange (Givenchy). Die Subtilität? Der Akt muss bunt sein, darf aber nicht auffällig sein. Um den Effekt nicht zu verpassen, gibt es folgenden Trick: Betonen Sie die Farbe Beige (Cargo), Pfirsich oder Pink mit einem Bleistift derselben Grundfarbe. Es kann sogar leicht über die Oberlippe hinausragen, um einen Saumeffekt zu erzielen. Wir lieben Shiseidos "nackte" Bleistifte, die die Farben der Jahreszeiten perfekt berücksichtigen. Sie können auch Spiele der Transparenz mit glänzenden Texturen, Wet-Effekt (3 D, Bourjois) im Decklack spielen.
 
Formen und Farben
Beenden Sie den Glanz mit einem traditionellen Stift. In dieser Saison werden die Texturen leichtfertig und die Anwendungen vermehren sich. Behandeln Sie die Linie wie ein Profi mit einem Lippenstift. (Ulric de Varens) Oder im Gegenteil, die gewohnt zögernde Hand, Sie werden die neue ergonomische Spitzspitze für die Lippenpartie (Sommerkollektion von Bourjois) lieben. Der Pinsel eignet sich besonders für lackierte Effekte (Yves Rocher Nature Colors) und die Schaumstoffspitzen ermöglichen eine dauerhafte Fixierung (Lancôme Fever Lack). Auf der Farbseite wirst du Pink benutzen und missbrauchen: Baby-Doll-Version (Hello Kitty bei Mac), cremig (Debby) oder Marshmallow (Clarins) ... du wirst Lolita Lip Service spielen. Der heißeste Spieler setzt auf die Lolita-Punk-Karte, die an den Fluo (Lancôme) grenzt ... Top-Zeit mit einem perfekt gebräunten Ton!
 
Völlerei in all ihren Formen
Mit oder ohne gutes Wetter wird diese Saison entschieden gierig, herb und fruchtig sein. Ohne ein Gramm zu nehmen, picken Sie süße Aromen der Lippen ... Yum Yum! Am liebsten schmeckt es nach Melone oder Grenadine (Yves St Laurent), Delikatessen, die einen Lippenstift ausmachen würden. Es gibt auch Rotweine mit Karamellgeschmack (Urban Decay) oder mit Schokolade (Too Faced) zum Nachtisch oder Nachmittagstee ...
Völlerei mit den Augen genießen auch durch die Sammlung Pocket Rocket Group (Urban Decay), die Männer im Foto auf der Kappe im Handumdrehen auszieht. Sie werden Ihre Nase öfter als üblich ausruhen ....
 
Alles in einem
Bis vor kurzem glaubten Sie naiv, dass ein Lippenstift verwendet wurde, um die Lippen zu färben. Heute pflegt er intensiv (Shiseido), pflegt spröde Lippen (Clarins) und wird reich an Gelée Royale (L'oreal Paris), Plumps (Guerlain Guerlinade) ... und wird sogar intelligent. Überzeugen Sie sich selbst: Ein Glanz, der im Kontakt mit dem pH-Wert der Lippen für einen natürlichen Farbton gefärbt ist (Clarins Instant Gloss). Clever, nein? Verbreiten Sie die Informationen ... natürlich auf den Lippen!



CATRICE SORTIMENTSNEUHEITEN PREVIEW & REVIEW Frühling/Sommer 2015 Lippenprodukte | NatBittersweet (April 2021)