Juni 20, 2021

Glättung ihrer lockigen Haare: Gebrauchsanweisung

Es gibt viele Methoden, um Ihre zu zähmen lockiges Haar. Wählen Sie die Technik, die am besten zu Ihnen passt!
 
Wenn Sie welliges oder leicht lockiges Haar habenempfehlen wir die Verwendung eines glättenden Shampoos oder das Auftragen von Anti-Frizz-Serum von der Wurzel bis zur Haarspitze. Um das Glätten aufrechtzuerhalten, ist es am besten, einen Schlag auszuführen, indem Sie Ihr Haar Stück für Stück von der Wurzel bis zur Spitze mit einer Rundbürste aufwickeln.

Wenn Sie sehr lockiges Haar habenDiese Technik wird nur der erste Schritt sein. Bei trockenem Haar müssen Sie dann einen Haarglätter verwenden. Für die lockiges HaarDie Temperatur kann etwa 20 Minuten lang 200 ° C erreichen. Es wird daher empfohlen, es nicht mehr als einmal pro Woche zu verwenden.

Um Ihr Haar glatt zu halten und um zu verhindern, dass sie stumpf und spröde werden, empfehlen wir, Masken mit ätherischen Ölen, Sheabutter oder Aloe Vera herzustellen und bei trockenem Haar Pre-Shampoo-Cremes zu verwenden. Ein regelmäßiger Schnitt regeneriert auch Ihr Haar.
 
Unser Rat
Um Ihre nicht zu beschädigen lockiges Haarist es besser, einen Haarglätter 100% Keramik zu kaufen. Vorsicht vor keramikbeschichteten Glätteisen, die nur zum gelegentlichen Glätten verwendet werden.

BIG Wavy Hair I Große Locken mit dem Glätteisen (Juni 2021)