Juni 20, 2021

Entspannung: Täglich 5 Yoga-Lektionen

Werde dir des Stresses bewusst
Es ist bemerkenswert, dass die meisten Termine unseres Arztes häufig durch zu viel Stress verursacht werden. Und wenn ein bestimmter Stress positiv sein kann, führt ein Übermaß an Nervosität zu einem mentalen Ungleichgewicht, pflegt die Muskeln und bewirkt eine leichte und oberflächliche Atmung. Manchmal merkt man nicht einmal, dass eine Situation stressig ist, aber der Körper spürt eine Anhäufung, die sich auf unterschiedliche Weise manifestieren kann. Die Ausübung von Yoga ermöglicht es, diese Stresssituationen zurückzudrängen.

die Entspannung in der Abteilung
Einfacher zu theoretisieren als täglich anzuwenden, ist Ablösung dennoch eine Lösung, um einen Schritt zurück aus den Lebenssituationen zu machen. Hier ist ein Beispiel für einen Geisteszustand, der Stresssituationen vermeidet. Die Loslösung hat nichts mit Nachlässigkeit oder völliger Gleichgültigkeit zu tun.
Im Yoga losgelöst zu sein, bedeutet zum Beispiel, eine tiefe Zuneigung für Ihre Kinder zu empfinden, sich aber bewusst zu sein, dass sie nicht zu Ihnen gehören.

Wissen, wie man langsamer fährt
Auch hier geht es nicht darum, es reibungslos zu machen. Eine Verlangsamung kann zu einer höheren Effizienz führen. Auf diese Weise eine Lücke im Stundenplan als eine gute Sache zu betrachten, nicht in Eile zu handeln oder zu zögern ... nicht in letzter Minute zu verschieben; zu wissen, wie man kommuniziert, aber nicht nach Konfrontationen Ausschau hält; und schließlich akzeptiere, dass die Welt fehlerhaft ist!

Löse den Griff seines Ego
Yoga-Meister haben sich so von ihrem Ego gelöst, dass sie als überlegene Seelen erscheinen. Ohne diesen Ehrgeiz, sich auf die eigene Person zu konzentrieren, sich mit dem eigenen Körper zu identifizieren, ohne über das Universum als Ganzes nachzudenken, ist eine große Quelle von Stress. Denk an die Welt, denk nach Entspannung !

Das Atmen von Schlaf tief
Schließlich ist hier ein wichtiger Tipp von Yoga verschwendet. Angesichts der Bedeutung von Schlaf tief in das Wohlbefinden und die EntspannungEs ist besser zu wissen, wie man gut schläft. Wenn Sie Probleme mit haben SchlafWissen Sie, dass Atemübungen Ihnen helfen können. Auf seinem Bett liegend, ein Kissen unter dem Kopf, ein anderes zur Hand, laufen die Exspirationen doppelt so lange ab wie die Inspirationen. Der Atem darf nicht zu forciert sein, es darf keine Anstrengung sein. Übe dieses Atmen 8 Mal auf dem Rücken, dann 16 Mal auf der einen Seite, 32 Mal auf der anderen Seite, ein Kissen zwischen den Knien für die letzten Positionen. Gute nacht

Für Anfänger, die mehr wissen wollen: Dummy Yoga von Georg Feuerstein und Larry Payne (Erstausgabe)



Yoga Sonnengruss Morgenroutine | 5 Minuten für jeden Tag (Juni 2021)