Juni 20, 2021

Meine Schwangerschaft Woche für Woche: Woche 19

Sie
Baby vergrößert hat und Ihre Gebärmutter durch Volumenvergrößerung die Bauchmasse nach oben bewegt, das Zwerchfell zusammendrückt und den Platz des Brustkorbs verkleinert. Dieses Phänomen, das mit der Tatsache verbunden ist, dass Sie aufgrund der übermäßigen Arbeit Ihres Körpers Kohlendioxid für zwei Personen freisetzen, verursacht eine Atemnot, die weiter zunimmt. Sie können zu diesem Zeitpunkt Blendung haben, es spielt keine Rolle und es ist die Folge des höheren Kohlendioxidspiegels in Ihrem Blut.

Ihre Baby
Während der 19. Woche wird Ihr Baby hat zugenommen und wiegt ca. 350 g. Es misst ungefähr 21,5 cm vom Kopf bis zu den Fersen. Ab dieser Woche schläft er von 16 bis 20 Stunden am 24. Er präsentiert abwechselnd Phasen von Schlaf Licht und Schlaf tief. Wenn er wach ist, macht er ein paar Flip-Flops und leider für dich seine Phasen Schlaf stimme nicht unbedingt mit deinem überein. Es entwickelt sich jetzt in einer Amnionhöhle von 500 cm3, trinkt immer mehr Flüssigkeiten und kann Schluckauf haben. Er kann Hände und Füße verbinden und mit seiner Nabelschnur spielen.
Sein Immunsystem beginnt sich zu entwickeln.

Und der zukünftige Vater?
Er beginnt Sie zu fragen, wann der zweite obligatorische Ultraschall sein wird, um den Termin in seiner Agenda zu blockieren. Er möchte mehr darüber wissen BabyIhn bewegen zu sehen ... kurz gesagt, er wäre fast ungeduldig ...

Gut zu wissen
Vermeiden Sie es, das Gewicht Ihres Magens zu kompensieren, indem Sie sich zurückwerfen, was Rückenschmerzen auslösen kann.

Gesundheitsnotizbuch / Prüfungsnotizbuch
Nichts besonderes.
 
Notepad Formalitäten
Nichts besonderes.

Unser Rat
Dies ist die Zeit, um körperliche Anstrengung zu vermeiden und mit den Atemübungen zu beginnen, die während der Geburt von Nutzen sind. Die Bauchatmung kann Ihnen helfen, Ihre Sauerstoffversorgung zu verbessern.



40 Wochen in einer Minute I Schwangerschaft in Bildern I Babybauch (Juni 2021)