September 21, 2020

Miss France 2014, Miss Limousin: "Es wäre mir eine Ehre, Nelson Mandela zu treffen"

GirlsFromMainStreet.com Was sind die wesentlichen Produkte für Ihre Eitelkeit?
Duschgel + Shampoo, Zahnbürste + Zahnpasta, Mascara, Lippenstift, Körpermilch.


Was ist dein liebstes Schönheitsprodukt?
Ein Lippenstift mit Pflaumenfarbe
 
Dein Geheimnis für ein schönes Haar?
Ich benutze L'Oreal Anti-Breaking-Pflege und extreme Revitalisierungsschleifen.
 
Was ist dein größter Haarbruch?
Während einer Reise nach Tunesien hat der Friseur überhaupt nicht das gemacht, was ich erwartet hatte. Ich hatte um einen mittellangen Schnitt mit einem leichten Schwung blonder Locken gebeten. Ich fand die Haare oben auf den Schultern, einen Knall an der Seite sehr schlecht gemacht und dicke blonde Locken, die nicht an der Wurzel beginnen.
 
Welches Outfit würdest du gerne tragen?
Ich würde gerne ein Kleid im Empire-Stil tragen (Blumenkohlärmel, unter die Brust gebogen, lang und locker)
 
Was denkst du ist die Frau, die Eleganz am besten verkörpert?
Sophie Marceau
 
Welchen Teil deines Körpers zeigst du am liebsten?
Meine augen
 
Ein kleiner Komplex?
Meine Füße
 
Sie müssen einen Abend alleine mit einer Berühmtheit verbringen
männlich. Wen wählst du?
Es wäre mir eine Ehre, Nelson Mandela kennenzulernen. Hören Sie die Geschichte seiner Erfahrung, wer war einer der historischen Führer des gewaltfreien Kampfes gegen die Apartheid, seine Haftstrafe nach mehr als 20 Jahren abgeschlossen, Ausdauer trotz allem in seinen Idealen, aber auch seine Werte von Frieden und Vergebung, wenn er zum Präsidenten Südafrikas gewählt wird, machen ihn in meinen Augen zu einer der berühmtesten Figuren der Geschichte, zu einem der größten Männer.
 
Ihr Rat, die Linie zu halten?
Hab ein Leben lang seine und treibe regelmäßig Sport.
 
Was ist Ihr regionales Lieblingsgericht?
Die Galetou. Wenn die Normandie ihre Pfannkuchen, die Bretagne ihre Crêpes hat, hat das Limousin seine Galetous. Es ist ein Pfannkuchen mit Buchweizenmehl, der früher zu allen Gerichten gereicht hat. Sie sind auf den Märkten in und um Limoges zu finden ... Traditionell als "Lebensmittel der Armen" betrachtet, wurden sie in einer Pfanne auf den Kohlen im Kamin zubereitet. Ihre Verwendung ist heute anders. Als Aperitif werden sie mit Grillen oder anderen Terrinen garniert, warm und in kleinen Scheiben serviert. Zum Nachtisch bieten sie sich Weißkäse, Marmelade und Honig an, je nach Geschmack und Wünschen.
 
Ein lokaler Produktvorschlag, den Sie aus Ihrer Heimatregion mitbringen können?
Das Trepais, Symbol der Region Limousin. Es ist dreieckig, weil jeder Punkt eine der drei Abteilungen symbolisiert. (Sein Name bedeutet übrigens "Drei Länder".) Er stellt drei Produkte aus jeder Abteilung vor. Jeder hat eine bekannte Gebäckspezialität: Creuse, Creusois mit Haselnüssen, Corrèze, Galette Corrèze und Haute-Vienne: Burgunder mit Kastanien. Im Jahr 2001 entwickelten Konditoren ein regionales Rezept, das in der Regel die drei Abteilungen repräsentiert.
 
 
 



B 15n Ost-Süd-Umfahrung Landshut Raumordnungstrasse Planfall 1b (September 2020)