Juni 20, 2021

Make-up: 6 Tipps für ein grafisches Auge

Bereite "den Boden" vor
Je intensiver das Make-up, desto mehr muss der Teint Nickel sein, ohne dass es auffällt. Die idee Machen Sie den Eindruck, dass die Haut perfekt ist, ohne einen bestimmten Effekt zu erzielen (samtige Haut, leichte Berührungen ...). Es würde ein wenig mehr Gesicht laden, was "zu viel" werden würde.
 
Beseitigen Sie die Anzeichen von Müdigkeit
Wie Sie sich auf Ihre konzentrieren wollen AugenStellen Sie sicher, dass sie so fehlerfrei wie möglich sind. Keine dunklen Kreise mehr, wir verwischen alles mit einem Korrektor. Legen Sie mit dem Griff eines Pinsels eine Nuss auf die flache Hand, die Sie in mehreren kleinen Schlüsseln unter dem Auge auftragen. Beginnen Sie, indem Sie das Material vom inneren Augenwinkel nach außen klopfen.
Glätten Sie die gesamte Oberfläche, um keine Dicke zu erzeugen. Zum Schluss die Fläche mit einem freien Untergrund und einem Leuchtpinsel abpudern. Dies verhindert, dass tagsüber Klumpen von Materie entstehen.
Um sicherzustellen, dass Ihr Make-up hält, wenden Sie eine glättende Basis oder, wenn Sie dies nicht tun, eine Mini-Note vonConcealer. Indem Sie das Produkt gut glätten, verhindern Sie auch, dass sich das Material in den Falten der Augenlider festsetzt.
 
Vernachlässigen Sie nicht Ihre Augenbrauen
Mit solchem ​​Make-up unmöglich zu ignorieren Augenbrauen. Es sei denn, sie haben eine einwandfreie Linie und beide sind perfekt symmetrisch. Wenn dies nicht der Fall ist (wie bei den meisten Frauen), beginnen Sie damit, sie zu disziplinieren, indem Sie sie mit einem Pinsel oder einer Bürste bürsten. Maskara leer, von dem Sie den Pinsel für diesen speziellen Zweck aufbewahrt haben.
Mit einem Rouge oder Bleistift in der Nähe Ihres natürlichen Farbtons AugenbrauenGib ihnen eine schöne Form und fülle die Löcher aus. Schließlich und vor allem, wenn Sie Augenbrauen sind irgendwie rebellisch, fixiere sie mit einem Wachs oder ein wenig Lack auf dem Pinselpinsel.
 
Färbe deine Augen für einen Rauch
Ernsthafte Dinge beginnen. Tragen Sie einen leichten Lidschatten auf die gesamte Oberfläche des Augenlids auf und skizzieren Sie Ihr Augenlid grob mit einem Kohlstift. Letzteres muss "chromatisch" in der Nähe der Farbe Ihres Rauches sein. Sie können das Rendering mit Ihrem Finger oder einem Pinsel verwischen. Wählen Sie dann den Lidschatten, der die Identität Ihres grafischen Auges kennzeichnet, und wenden Sie ihn auf das gesamte Augenlid an. Mit einem Pinsel das Material bis zum Anfang des Brauenbeins und der unteren Wimpernlinie abbauen. Laden Sie das Material mit einem stärkeren Farbton, indem Sie den äußeren Augenwinkel und die Oberseite des beweglichen Augenlids einfärben. Wenn es metallisch ist, ist es noch besser. Eine zweite Möglichkeit besteht darin, eine Linie aus glitzerndem Liner bündig mit den Wimpern zu zeichnen. Um Ihren Look zu intensivieren, wickeln Sie Ihr Auge mit einem Kohlstift in der Farbe Ihres Rauches ein. Letzter Schritt, um nicht zu vernachlässigen, erhellen Sie Ihre Wimpern mit einem Maskara spezielle Lautstärke, hoch und runter. Für einen wichtigen Abend können Sie mit falschen Wimpern vervollständigen.
 
Entscheide dich für den "Dark Smoky" Trend
Eine weitere mögliche Deklination für ein grafisches Auge ist ein geräuchertes Auge, das den Effekt von Make-up hervorruft, das gelebt hat. Verpassen Sie es nicht, dies ist einer der beliebtesten Winter-Laufsteg-Trends. Wiederholen Sie die Anweisungen für die rauchigen bis zum Stadium der degradierten Kohl. Decken Sie diesen Effekt mit einem metallischen Lidschatten in den gleichen Tönen ab, während Sie das Material maximal abbauen. Eine leuchtende Bürste hilft Ihnen bei diesem Schritt. Verlängern Sie den Effekt unter dem Auge, indem Sie sicherstellen, dass zwischen den beiden Augenlidern keine Unterbrechungen auftreten. Beenden Sie dann mit den gleichen Regeln wie der rauchige.
 
Und am Mund?
Eine gelungene Grafik fällt immer ins Auge. Dies gilt umso mehr, wenn intensive Farben wie Schwarz, Tiefblau, Grün oder Braun verwendet werden. Sie müssen keine Schicht mit auffälligen Farben auf Ihre Lippen auftragen. Bevorzugen Sie je nach Teint nackte oder leicht rosafarbene Töne. Ob Glanz oder Lippenstift, Sie wählen die Textur, die am besten zu Ihnen passt. Denken Sie daran, nur ein Produkt zu bevorzugen, das nicht zu hell ist, aus den gleichen Gründen wie eine helle Farbe.



How to: GRAPHIC EYES. Der Club Kids Party Look mit Stefanie Giesinger (Juni 2021)