September 28, 2020

Fischen Sie im Winter weiter: die Vorteile der Lichttherapie

Sonnenlicht wirkt sich auf Ton und Moral aus. Sein Mangel verursacht jedes Jahr viele saisonale Depressionen.
Für Sie ist es ein bisschen dasselbe: Wenn es regnet, ist es deprimiert und wenn das Wetter schön ist, ist die Vitalität zurück? Geben Sie sich eine speziell für die Lichttherapie entwickelte Lampe, um eine Abhängigkeit vom Wetter zu vermeiden.
Das Prinzip ist einfach. Es genügt, sich einer eigens dafür konzipierten Lampe auszusetzen, die möglichst morgens und während zwanzig Minuten ein sonnenähnliches Licht abgibt. Es geht nicht darum, es vor sich selbst zu platzieren, sondern es einfach so zu positionieren, dass Licht in das Sichtfeld eintritt. Die Sitzung kann zu Hause, in einem Krankenhaus oder bei einem Facharzt durchgeführt werden.


Schlaf und Licht
Sie glauben nicht an die Vorteile der Lichttherapie? Versuchen Sie also, mit der Sonne Schritt zu halten. Dafür kein Geheimnis, steh im Morgengrauen auf und geh spätestens um 21 Uhr ins Bett. Auf diese Weise genießen Sie das Maximum an natürlichem Licht.
Eine andere Möglichkeit: einen sogenannten "Dawn Simulator" Wecker haben. Hierbei handelt es sich um Geräte, die etwa 20 Minuten vor dem geplanten Zeitpunkt des Erwachens ein Licht in der Nähe des Tages strahlen lassen. So öffnet man die Augen sanft und mit dem Gesang der Vögel per Funk.
Deinem Zuhause fehlt es an Licht? Investieren Sie in eine Halogenlampe oder in hübsche helle Girlanden. Denken Sie auch an die Salzkristalllampe. Trendy, verbreitet es ein weiches und beruhigendes Licht.



Angelschnur aufspulen: Wie wickelt man (selber) Schnur auf die Rolle? | Fishing-King.de (September 2020)