Juni 18, 2021

Kate Middleton: 8 Beauty-Tipps, um wie er auszusehen

Sie ist schön, frisch und natürlich. Kate Middleton, Herzogin von Cambridge und Frau von Prinz William, fantasiert Frauen auf der ganzen Welt, die wie er sein möchten. Wenn Sie eine dieser Bewundererinnen sind, gibt Ihnen GirlsFromMainStreet.com 10 Beauty-Tipps, die Sie buchstäblich anwenden können - vom Traum bis zur Realität. Und endlich die hübsche Kate kopieren können.


1. Perfekter Teint
Wie geht das? Kate Middleton, um einen so perfekten Teint mit einem so natürlichen Ergebnis zu haben? Sehr einfache Damen und Ma'emoiselles, die schöne Herzogin missbraucht keine Artefakte und pflegt ihre Haut am liebsten (Siehe unseren Artikel: Kate Middleton: Ihre Geheimnisse für perfekte Haut), anstatt es unter Tonnen von Make-up zu tarnen. Ein echtes Vorbild für alle, die leicht in den Überfluss fallen.


Wählen Sie also eine BB-Creme, die für Ihren Teint geeignet ist (bevorzugen Sie einen helleren Farbton) und die Sie dann mit einem losen Puder assoziieren (ein Farbton, der dunkler als Ihre Haut ist, um ein wenig Glanz zu verleihen und ein gesundes Leuchten zu erzielen). Ergebnis: ein gleichmäßiger, glatter und vor allem natürlicher Teint.


Das Lieblingsprodukt von Kate Middleton: Laura Merciers feuchtigkeitsspendende, getönte Creme, die sie nach den Berichten der Daily Mail als Make-up-Basis verwendet.


2. Rosa Wangenknochen
Um Ihrem Teint einen Hauch von Licht und Ausstrahlung zu verleihen, der bereits perfekt ist, Kate Middleton vergiss niemals seine Röte auf den Wangen. Eine rosa Farbe, für eine kleine Seite "Erröten" und einen "Spaziergang im Freien" -Effekt sehr natürlich. Auf die Wangenknochen auftragen, lächelnd.


Das Lieblingsprodukt von Kate Middleton: Immer noch laut Daily Mail die Schöne Kate Middleton Ich würde mich total für das Rouge Pale Pink Blusher von Bobbi Brown begeistern.


3. Ein natürliches Make-up
Sie werden verstehen, unser Lieber Kate Middleton bleibt lieber natürlich. In Sachen Make-up verstößt die zukünftige Mutter nicht gegen die Regel und entscheidet sich für ein Nackt-Make-up, egal zu welchem ​​Anlass. Die Frau des Prinzen William trägt daher meistens einen rauchigen, nüchternen und diskreten nackten und entlarvten Mund. Um wie die Schöne auszusehen, muss man sich für eine identische Schönheit entscheiden und die Karte der Diskretion und Subtilität spielen. Eine Übung, die sich manchmal als schwierig erweist.


Wir empfehlen: Ein grauer Lidschatten, der auf Ihrem Lid-Handy als Heiligenschein und in sehr feiner Linie mit den unteren Wimpern bündig ist. Tragen Sie dann eine kleine Wimperntusche auf, um die Wimpern zu kräuseln. Und das war's auch schon.


Das Lieblingsprodukt von Kate Middleton: Lidschatten Elfenbein, Rockstar und Schiefer, immer noch laut der britischen Zeitung The Daily Mail.


4. Sorgfältige Augenbrauen
Kate Middleton zeigt die Augenbrauen perfekt rasiert und ordentlich. Wir mögen: seine natürliche Linie und gut gepflegt. Um der erhabenen Herzogin von Cambridge zu ähneln, wird es notwendig sein, sich von sehr feinen Augenbrauen zu verabschieden und auf eine dickere Linie zu setzen, vorausgesetzt, aber dennoch gezogen. Um dies zu tun, ist es besser, durch die "Kosmetikerin" -Box zu gehen, um eine gute Basis zu haben, die Sie dann selbst mit einer Pinzette pflegen können.


5. Hydratisierte Lippen
Kate Middleton selten Lippenstift oder Glanz. Und wenn doch, entscheidet sich die Frau von Prinz William immer für nackte, sogar transparente Farben. Um sich solche Farben zu leisten, ist es besser, zuerst die Lippen mit einem pflegenden Balsam zu befeuchten und vor dem Auftragen zu pflegen Lippenstift oder Glanz und abends vor dem Schlafengehen. Sie können auch ein leichtes Lippenpeeling durchführen, einmal pro Woche, nicht mehr. Wir empfehlen: ein Peeling Lippenbalsam, begleitet von einem leicht getönten Pflegebalsam, für einen glatten und natürlichen Mund.


Das Lieblingsprodukt von Kate Middleton: der Kristallglanz und der Lippenstift Sandwash Pink, Marke Bobbi Brown.


6. Eine nackte Maniküre
Beenden Sie die Neonfarben und auffällig. Unsere Liebe Kate Middleton schwört auf den Akt Entscheiden Sie sich für eine sehr diskrete French Manicure sowie für transparente und beige Lacke. Zum Auftragen auf Nägeln, die gefüttert, gepflegt und sauber sind. Füttern Sie dazu Ihre Hände täglich mit einer Creme und vergessen Sie nicht, auch auf Ihre Nagelhaut zu achten.


Das Lieblingsprodukt von Kate Middleton:
eine Mischung aus dem Lack "Rose Lounge" der Marke Bourjois und dem Lack "Allure" der Marke Essie.


7.Perfekt zum Föhnen
Die Haare von Kate Middleton inspiriert auch viele frauen, die nach dem gleichen schnitt fragen Haar zu ihrem Friseur. Um eine solche Mähne zu erhalten, ist der Pflegeschritt hier unabdingbar. Denken Sie also daran, mindestens einmal pro Woche eine Maske zu machen, und bevorzugen Sie Keratinshampoos, um Ihre Haarfaser zu restrukturieren. Zu vermeiden: die mit Silikon gefüllten Produkte, die die Waschwirkung herabsetzen und die Pflegewirkung mindern.


Das Lieblingsprodukt von Kate Middleton:
Dies ist ein Friseur von Richard Ward mit Sitz in London. Kosten einer Haarmetamorphose bei diesem Profi? Fast 16.000 Euro. Preis inklusive Farbe, Pflege und Schnitt.


8. Weiße Zähne
Ein umwerfendes Lächeln. Hier ist das Markenzeichen der schönen Herzogin von Cambridge. Weiße Zähne, gerade und perfekt ausgerichtet. Um dieses ultrahelle Lächeln zu bekommen, kein Geheimnis. Alles was Sie brauchen, ist eine gute Zahnhygiene. Zwei- bis dreimal am Tag, mindestens zwei Minuten und alle sechs Monate eine Entkalkung. Es gibt auch Whitening-Produkte, die mit Vorsicht zu verwenden sind und nach dem Lesen von Anweisungen und Ratschlägen.



How to: St. Vincent´s Make-up | GLAMOUR Beauty Tutorial mit Kandee Johnson I Folge #6 (Juni 2021)