Juni 18, 2021

Jessica Alba und ihr schickes Gothic Make-up in Los Angeles

Hell, strahlend, strahlend. Die zur Beschreibung verwendeten Adjektive Jessica Alba sind zahlreich. Es muss gesagt werden, dass die Schauspielerin voller Augen ist, jeder seiner Auftritte. Vor allem dank dieser Beauty-Looks, die uns immer wieder ins Auge fallen. Neonlippen, strahlender Teint, dezenter Liner. Was die Schönheit angeht, scheint Jessicas Verhaltensrichtlinie zart und raffiniert zu sein. Wenn die Schönheit uns an ein solches Make-up gewöhnt hat, hatte sie an diesem Donnerstag in den Straßen von Los Angeles ein ganz anderes Make-up. Lippenstift weinreste, tiefschwarzer lidschatten, katzenartig aufgetragen und kohl unter den augen, die schauspielerin hatte sich für einen schicken gotischen look entschieden. Das ändert sich! Es scheint jedoch, dass sie nicht der Ursprung einer solchen Make-up-Wahl war. Die hübsche Mutter ging in der Tat in ein lokales Studio, wahrscheinlich für ein Fotoshooting.


Die schicke Gotik, eine schlechte Idee?
Zugegeben, dieses Make-up sieht nicht wie das übliche Make-up aus, das von getragen wird Jessica Alba. Aber es steht ihm ziemlich gut. Einziger Wermutstropfen: Es respektiert hier nicht eine der größten Schönheitsregeln, die es gibt, nämlich nicht zu viel Augen und Lippen zu schminken, um nicht in Überlastung und Übermaß zu geraten. Die ultra-rauchigen Augen und die Münder des Weins passen nicht zusammen. Das hätten wir auch vorgezogen Jessica Alba Kombinieren Sie diesen Beauty-Look mit einem eleganteren und formelleren Outfit.


Frisur, Jessica Alba bleib wie immer oben, mit einer Mähne wellig sehr natürlich und honigfarben, um rückwärts zu fallen.



Kürten aus der Vogelperspektive (Juni 2021)