Juni 18, 2021

Wie verwalte ich mein Taschengeld?

Gibt es ein ideales Alter, um Ihrem Kind Taschengeld zu geben?
Es gibt keine Regeln, alles hängt von der Sensibilität jeder Familie ab. Aber gib einigesGeld vor dem Zeitalter der Vernunft macht nicht viel Sinn. Es braucht ein Minimum an Reife und Autonomie seitens derKinddass er zum Beispiel ein kleines Rennen alleine machen kann, indem er das Geld einbringt.

Was bringt das dem Kind?
Es ist wichtig für ihn, diese kleine harte Währung in seinem Sparschwein zu haben. Er kann seine Stücke zählen, sich mit dem Erwachsenen identifizieren und tun, was er tut. Es macht ihn verantwortlich.
Geben Sie ein bisschen vonGeld Es geht nicht darum, ein Bankkonto einzuzahlen, auf das die Bank überweistKind kann sowieso nicht anfassen. Das ist sein Geld Tasche ist greifbar und konkret. Und das führt auch ein kleines Ritual mit seinen Eltern ein.

Sollen wir Regeln einführen?
Ja. Das muss damit erklärt werden GeldEr kann Dinge nur in einem Geschäft kaufen. Aber er hat nicht das Recht, es zur Schule zu bringen und einen Gegenstand zu kaufen, der einem Freund gehört (zum Beispiel eine Taufmedaille ...)


Sollten wir den Betrag regelmäßig erhöhen?
Ja zu a Kind 7/8 Jahre kann man jede Woche ein kleines Zimmer (1 oder 2?) Geben und jedes Jahr ein bisschen mehr. Um Brüdern und Schwestern nicht dasselbe zu geben, muss die Summe proportional zum Alter der Brüder und Schwestern seinKind. Dies ist das Zeichen der Anerkennung, dass dieKind erwachsen werden, unterscheidet es sich vom Rest der Geschwister.
Am College-Eingang ist dies eine andere Verantwortung. Wir können jeden Monat eine größere Summe mit einem festgelegten Budget (Transportkarte, Telefonpaket, Kino ...) geben. Während wir etwas mehr Freiheit lassen, setzen wir uns Grenzen.

Sollten wir in die Verwaltung des Geldes eingreifen?
Nein, es ist besser, ihn seine Lehre machen zu lassen. Wenn dieKind ist klein, sein Geld sollte nicht verwendet werden, um ein Baguette zu kaufen. Wenn er jedoch etwas kaufen möchte und nicht genug hat, können wir ihn einladen, abzuwarten und zu sparen. Oder manchmal ergänzen, um ein Geschenk zu machen. Wenn er älter ist, sein Geld kann zum Beispiel an einer Reparatur von etwas teilnehmen, das er beschädigt hat.
Bei Teenagern müssen die Eltern die Regeln festlegen, was in das Budget eingeht oder nicht, und dabei fest bleiben.

Können wir Geld als Motivation verwenden?
dieGeld Tasche ist unabhängig von guten Noten. Ich bin nicht für die Bestrafung mit demGeld (schlechte Noten = privatGeld Tasche), außer im Falle einer Reparatur (zerbrochenes Objekt), wo wir ein wenig mitmachen könnenKind.

Was halten Sie von Gelegenheitsjobs?
Das größte gut! Wenn ein Teenager arbeiten möchte, um ein kleines Notgroschen zu bauen, lassen Sie sich nicht entmutigen. Im Alter von 15 bis 16 Jahren kann er babysitten, das Auto waschen ... Aber Vorsicht, zu Hause werden die geteilten Aufgaben nicht vergütet!



LP Knax Taschengeld App/Was kann die App?/Wie viel Taschengeld soll mein Kind bekommen? (Juni 2021)