Juni 20, 2021

Geschichte der Galette des Rois von gestern bis heute

Heute ist die Tradition von Waffel Kings ist viel kulinarischer als religiös. Wie hat sie sich entwickelt, bevor sie es geschafft hat, den jüngsten der Familie unter den Tisch zu legen?

Die Geschichte von Waffel Könige:
Die Geschichte von Waffel Könige gehen auf die römische Antike zurück. Während des heidnischen Saturnfests wurde unter den jungen Soldaten ein König ernannt. Der Glückliche konnte dann bestellen, alles zu essen, was ihn begehrte. Diese Tradition hat sich im Laufe der Jahrhunderte weiterentwickelt und findet am 6. Januar am Dreikönigstag statt. Die Dreikönigsfeier ist ein christlicher Feiertag. Am 6. Januar feiern wir die Darstellung Jesu vor den Drei Königen.

Das Prinzip von Waffel Könige heute:
Ob es uns gefällt oder nicht Waffel Könige, wir freuen uns, als Familie zusammen zu sein, nur für das Ritual, das stattfinden wird. Das jüngste Kind der Familie versteckt sich unter dem Tisch, um allen anwesenden Mitgliedern Aktien zuzuteilen. Jeder probiert dann seinen Teil des Kuchens und wer die Bohne findet, ist der König oder die Königin des Tages. Der Auserwählte wählt einen König oder eine Königin und gibt ihm die Krone.

Woher kommt die Bohne in der Waffel Könige?
Vor 1875 symbolisierte die Bohne eine Münze. Seitdem wurde es durch eine Porzellanbohne ersetzt. Klein, wer hat nicht eine Bohnensammlung angefangen? Wir müssen erkennen, dass sie immer hübscher werden. Konditoren haben Spaß daran, immer origineller zu werden! Und immer zu unserem größten Vergnügen!

Das gesamte GirlsFromMainStreet.com Team wünscht Ihnen alles Gute Waffel Könige! Es lebe der König und es lebe die Königin!

 

Entdecken Sie unsere 2012 Auswahl



???? Hallo? - Wer ist da? - Sie haben mich doch angerufen! | Karambolage | ARTE (Juni 2021)