Juni 18, 2021

Schöne Bücher: 10 Bücher über Natur und Reisen zu Weihnachten

Da sich die Welt der Zerbrechlichkeit und Schönheit des Planeten zunehmend bewusst wird, bieten diese Bücher eine atemberaubende Sammlung atemberaubender Bilder in verschiedenen Formen. Reise Atlas der Geographie, durch das Album der Fotografien.


Auswahl an schönen Büchern

- Nicolas Hulot, Ushuaia, die schönsten Expeditionen
Veröffentlichung: 30. Oktober
Anlässlich des 20. Jahrestages der Ausstrahlung Ushuaia, Nicolas Hulot und Nassera Zaïd veröffentlichen ein Jubiläumsbuch über die 15 wichtigsten Expeditionen des Animators, seine Begegnungen mit Botanikern, Vulkanologen und anderen Spezialisten aus der Mongolei über Brasilien und Kambodscha nach Äthiopien. Dieses Notizbuch Reise lädt zur Entdeckung von Natur und Mensch ein.
Tukan-Ausgaben
29,90 EUR

- Der National Geographic Atlas
Veröffentlichung: 6. September 2007
National Geographic, inzwischen eine weltweit anerkannte Behörde für Kartografie, veröffentlicht ein Buch mit 400 detaillierten Großkarten in einer Luxusverpackung. Der kartografische und enzyklopädische Inhalt ermöglicht es einem breiten Publikum, die Herausforderungen unseres Planeten zu Beginn des 21. Jahrhunderts zu verstehen. Ein Index von über 100.000 Einträgen dient als einfache Referenz. Viele Fotos laden ein Reise und veranschaulichen deutlich Daten über Lebensraum, Demographie oder Vegetation.
National Geographic
79 euro

- Yann-Arthus Bertrand, Die große Erde
Veröffentlichung: 11. Oktober 2007
Zum 15-jährigen Jubiläum veröffentlicht La Martinière eine Sonderausgabe von Die Erde vom Himmel aus gesehen. Die Limited Edition Box enthält ein Rednerpult und eine schöne Buch20 kg Kunst und Flucht. Jedes Buch mit einem außergewöhnlichen Format von 1,40 m Spannweite wird nummeriert und signiert. Der Autor kommentiert jedes seiner Bilder und erzählt die Geschichte dieser Aufnahmen. Die Gewinne aus dem Verkauf davon Buch wird an den Verein GoodPlanet.org gespendet, der von Yann Arthus-Bertrand gegründet wurde.
Die Martinière
1.500 Euro - Luxusversion: 5.000 Euro

- Theodor Monod, Jean-Marc Durou, Wüsten
Veröffentlichung: Oktober 2007
Theodore Monod ist im Jahr 2000 gestorben und hat viele wissenschaftliche Arbeiten in der Wüste durchgeführt, insbesondere in der Sahara in Afrika. Dieses Buch präsentiert diese botanischen, geologischen, zoologischen und archäologischen Entdeckungen an diesen mythischen Orten. Die Texte sind illustrierte Fotografien von Jean-Marc Durou.
Bower (Erinnerung an die Welt)
59 euro

- Mireille de la Lez, Frederik Granath, Eine zerbrechliche Welt
Veröffentlicht: September 2007
Dieses Buch über die Fauna und die Natur des arktischen Meereises ist eine Hommage an die Zerbrechlichkeit dieser Landschaft und der von der globalen Erwärmung bedrohten Tiere. Das ist wunderschön Buch illustriert von Mireille de la Lez, kommentiert von Frederik Granath.
Die Martinière
39 euro

- Emmanuelle Grundmann, Rémy Marion und Gérard Soury, Begegnungen mit Wildtieren: 36 Ideen für Reise das Abenteuer zu leben
Veröffentlichung: März 2007
Diese Tierspezialisten und Sprecher bieten eine Weltreise durch die Fauna des Planeten an. Safaris in den Savannen und Steppen, Wanderungen in den Wäldern und Wanderungen in den Polargebieten werden in diesem Bildband mit 33 Vorschlägen von beschrieben Reise.
Hachette Tourismus
28 euro

- Bérengère Pillet, Patrice Hauser, Nationalparks entdecken
Veröffentlichung: Oktober 2007
Die Besonderheiten, der Reichtum und die Attraktionen der sieben großen französischen Nationalparks - Cevennen, Ecrins, Hautes-Pyrénées, Guadeloupe, Mercantour, Port-Cros und Vanoise - werden in diesem Bildband detailliert beschrieben.
Westfrankreich
30 euro

- Der Atlas der schönsten Gebirgsorte Frankreichs
Veröffentlichung: 31. Oktober 2007
Der Atlas der schönsten Gebirgsorte Frankreichs bietet sich an, die Gebirgszüge des Hexagons, der Vogesen, der Pyrenäen, des Juras, der Alpen und des Zentralmassivs zu entdecken. Das ist wunderschön Buch Bildmaterial informiert über die Geschichte, Geologie und Natur der schönsten Bergregionen Frankreichs für gelegentliche Spaziergänger oder erfahrene Wanderer.
Atlas Editionen
29,99 euro

- Richard Branson, Mike Horn, Abenteuer 2008: Exploits, Natur, Erkundungen
Veröffentlichung: Oktober 2007
Die Autoren kehren zu den großen Errungenschaften auf dem Gebiet der Erforschung der Welt zurück. Sie beschreiben in Bildern das große wissenschaftliche Abenteuer und die extremen sportlichen Leistungen.
Ed Scali
29 euro

- Jacques-Martie Bardintzeff, Olivier Grunewald, Vulkane
Veröffentlichung: Oktober 2007
Der Vulkanologe Jacques-Martie Bardintzeff enthüllt in diesem Buch die Vielfalt der Vulkane auf dem Planeten. Es erklärt das Relief, die Materialien und die Farben sowie die Vielfalt der Eruptionen in diesem schönen Buch gezeigt.
Oak Ed.
39,90 euro



Gran Canaria und seine verborgenen Schätze | WDR Reisen (Juni 2021)