September 30, 2020

Fauchon feiert Valentinstag mit "Yes for Life"

Für einen süßen und süßen Valentinstag enthüllt das Haus Fauchon zwei besondere Kreationen, um einen Gourmet-Moment zu zweit zu erleben. Präsentiert in einem Herz aus Samt und verziert mit einer weißen Orchidee und einem Zuckerring, finden wir in dieser schönen, limitierten Schachtel Kreationen, die von Fabien Rouillard, Konditor FAUCHON, signiert wurden. Knusprige Basis aus Erdbeer - Baiser, zwei Herzen aus Erdbeer - und Grapefruit - Coulis, eine Mousse mit Schokolade Schwarz 62% und eine feine Bourbon Vanille Ganache aus Madagaskar, das Haus Fauchon bietet Liebhabern einen köstlichen Gourmet-Moment. Für dieses Dessert, das vom 12. bis 16. Februar 2013 bei FAUCHON am Place de la Madeleine in Paris erhältlich ist, zahlen Sie 30 Euro (für zwei Personen).

Zu diesen Desserts bietet Fauchon mit seiner zweiten Kreation eine Mischung aus fruchtigen und würzigen Aromen. Das Haus wurde am 19. Januar enthüllt und ist brandneu schwarzer Tee von China zart duftend mit Rosenblättern, Himbeeren und Erdbeeren mit einer Note von schwarzem Pfeffer aus Tansania. Erhältlich im Place de la Madeleine-Geschäft in Paris und in allen FAUCHON-Vertriebsnetzen, kostet es 15 Euro für 60 g.



Dans les coulisses des grandes maisons à la veille de Noël : Maison Fauchon (September 2020)