April 11, 2021

AUSGESCHLOSSEN Barbara Cabrita von RIS: "Was ich an meinem Gesäß am wenigsten mag"

Dein erster Schönheitsreflex, der aus dem Bett springt?
Ich nehme eine lange Dusche, um aufzuwachen, dann lege ich eine Feuchtigkeitscreme auf den Körper und das Gesicht.

Der beste Schönheitsrat, den Sie bekommen haben?
Rauchen Sie nicht ... aber es ist schwer aufzuhören!

Welche Beziehung hast du zu deinem Spiegel?
Ich sehe mich nicht oft im Spiegel an, ich benutze es nur, um mich zu schminken, aber ich bleibe nicht vor Stunden, nur morgens, ein paar Minuten.

Was bevorzugen Sie zu Hause?
Ich denke, das sind meine Lippen, ich habe einen kleinen Maulwurf oben und finde ihn hübsch. Und auch in meinem Bauch habe ich viel Sport gemacht und dabei einen flachen Bauch und Muskeln bewahrt.

Was magst du am wenigsten?
Meine Beine und mein Gesäß.

Welches Parfüm trägst du?
Erster Figuier Artisan Parfümeur, ich habe oft versucht, aber unmöglich zu ändern, und dieser passt mir sehr gut, er ist weich, subtil und jung.

Ihre Lieblingsprodukte für das Gesicht?
Dies sind Produkte, die ich bei einer Massage im Institut entdeckt habe Dior an der Plazza Athénée. Ich bin ein Fan von "One Essential" Dior, ein leichtes und sehr weiches Serum, das den Teint vereint, und ich liebe das Feuchtigkeitscreme Avène Clean AC.
Bei der Reinigung verwende ich die Kapseln von Roche Posay, sie sind top für empfindliche Augen. In der gleichen Marke liebe ich auch die Grundlage von Tolerian, perfekt für Haut wie meine, die nicht von einer dicken Schicht Make-up befallen werden möchte.

Und für den Körper?
Nur einer FeuchtigkeitscremeIch mag den Geruch und die Konsistenz von Mixa Bébé, die ich in großen Läden finde.

Wie pflegst du deine Haare?
Ich benutze Pantene-Shampoo und After-Shampoo oder Dessange-Shampoos, sie sind sehr weich und effektiv, und dann lassen meine Locken das Reinigungswasser von Timotei auf natürliche Weise trocknen. Dank dieser Behandlung sind meine Locken perfekt!

Neben Make-up bist du natürlich oder raffiniert?

Ich bin ziemlich natürlich. Wenn ich keinen Termin habe, trage ich überhaupt kein Make-up und lasse meine Haut ruhen. Ich kenne nicht alle Feinheiten des Schminkens, meine Maskenbildnerin gibt mir viele Ratschläge, aber ich vergesse schnell, sie verzweifelt seit 10 Jahren woanders!

Was hast du immer in deiner Schminktasche?
Ein Erröten von MAC, eine Wimperntusche von Yves Saint Laurent, ein Pulver Die Wiese, ein Anti-Augenringe Yves Saint Laurent . Auch der Pen Touche Éclat und ein kleiner Glanz.

Und welches Make-up benutzt du für große Nächte?
Ich füge pudrigen grauen Lidschatten, schwarzen Lakshmi-Eyeliner und einen Lippenstift hinzu Dior.

Wie halten Sie die Linie?
Ich mache viel Sport!

Deine schlimmste "Fehltritt" -Schönheit?
Schminken Sie sich früh morgens im Dunkeln und stellen Sie am Tag fest, dass wir etwas zu viel an Mengen geladen haben und erröten ...

Welches Schönheitsprodukt machen Sie gerade süchtig?
Serum Dior Ein wesentliches.

Was ist das schönste Kompliment, das Sie bekommen haben?
Mir wurde gesagt, dass ich wie Julia Roberts aussehe, also muss man hier sehr klein sein, weil es ein schmeichelhaftes Kompliment ist, ich muss wie sie aussehen, aber kleiner, ich denke, es ist das Korn von Schönheit, die das macht ... und das Lächeln, aber nicht mehr, versichere ich Ihnen!

Die Frau oder die Frauen, die für Sie die Schönheit am besten darstellen?
Sophie Marceau, ich finde sie sehr edel, anmutig, Gena Rowlands, eine atemberaubende Frau, Audrey Hepburn und ... mein Schrumpf!

Deine Lieblingsschönheiten?
Ich bin ein Fan von The Institute Dior auf dem plazza athenee, einfach unglaublich!

 



Worüber schämt sich die Scham? (Hanna Barbara Gerl-Falkovitz) (April 2021)