Juni 18, 2021

Dior Winter 2011-2012 Show: Ohne John Galliano öffnet Dior eine neue Seite

Kurswechsel für das Haus Dior... seit der erzwungenen Abreise von John Galliano, das Modehaus, Eigentum der Luxusgruppe LVMH, die um die Genesung von Traumata kämpft, den brutalen Verlust ihres künstlerischen Leiters und besten Botschafters des Hauses. Denn wenn Dior Man kann sich auf seine Musen verlassen (Natalie Portman und Charlize Theron), das Haus hat unter dem Schlag der schlechten Publizität gelitten, den der Luxusgigant gut gemacht hätte.

Doch am 4. Juli, in den Gärten des Rodin-Museums, unter praller Sonne, Dior bestmöglich geantwortet, durch schöpfung! Organza, Tüll, Explosion von Farben. Dior beschlossen, die Seite umzublättern und ein neues Kapitel aufzuschlagen: eine von Bill Gaytten und Susanna Venegas inszenierte Machtdemonstration, die von den kleinen Händen des Hauses unterstützt wurde.

Nun ist der Stern bei Diorist das Kleidungsstück! Sollen wir für das Haus der Aven Montaigne, das noch einen Nachfolger für die Aven Montaigne sucht, eine neue Kommunikationslinie und das Ende des Bling-Bling sehen? John Galliano ?



John Galliano Ready to Wear Spring 2012 Vogue Fashion Week Runway Show (Juni 2021)