April 11, 2021

Kinderspielzeug: Eine vulgäre Puppe erschreckt amerikanische Eltern?

Und diesmal ist es kein Kino ... Familien Amerikaner haben in der Tat die Kette von gefragt Spielzeug, Toys "R" Us, aus dem Verkauf entfernen. Mütter von Familie empört dachten sie hörten die Worte "verrückte Schlampe". Ich lasse Sie übersetzen, wenn Sie nicht fließend Englisch sprechen. Diese Puppe, die eine rosa Babyausstattung trägt, ist Teil einer Gruppe interaktiver Drillinge "du und ich". Die anderen beiden Puppen haben eine ganz korrekte Sprache.

Eine Sprecherin von Toys "R" Us, Jennifer Albano, sagt, dass die Puppe, die nur im Land von Uncle Sam verkauft wird, nicht geschworen hat und dass sie nur "plapperte". "Wir würden keine Puppe verkaufen, die auf irgendeine Weise schwört." Wird das Schild diese Puppe aus dem Verkauf nehmen? Die Antwort lautet: "Wir beabsichtigen nicht, es aus dem Verkauf zu nehmen".



Clauwdeen verschwunden in der schule teil 2 (April 2021)