September 26, 2020

Carole Bouquet verliebt in ihre Reben

"Der Sangue d'Oro lässt mich träumen ... Wenn ich meine Nase in mein Glas stecke, bin ich in Pantelleria, wo ich im Sommer alle Gerüche der Insel finde." Carole Blumenstrauß hängt auch an seinem Wein als in seinem sonnigen Zuhause auf dieser sizilianischen Insel in der Nähe von Tunesien. Im Übrigen erinnert sie sich gerne daran, dass sie sich zunächst nur dort niedergelassen hat, um ihre Ferien zu verbringen. Auf Anraten ihrer Freunde entschloss sie sich jedoch sehr schnell, ihre eigenen zu produzieren Wein. "Ich habe ein erstes Grundstück gekauft und den Verkäufer Nunzio Gorgone gebeten, mein Winzer zu werden." So begann sie Passito di Pantelleria zu produzieren, Wein Sirupgelb sehr beliebt in Italien.

Die Arbeit beginnt
"Ich habe die Arbeit an der Kette entdeckt, als die erste Ernte abgefüllt werden musste." Denn die Schauspielerin ist von Anfang bis Ende fest entschlossen, an der eigenen Entwicklung mitzuwirken. "Ich habe den Job nicht gewechselt: Ich bin immer noch Schauspielerin, aber das hier Wein Ich mag es, weil ich es mit meinen eigenen Händen mache. Genauso wie ich nicht möchte, dass ein Film mit meinem Namen auf dem Plakat erscheint, ohne dass ich das Vergnügen habe, dort zu spielen. "

Ein wahrer Amateur
Es muss gesagt werden, dass dieser leidenschaftliche weiß, wie man a schätzt Wein in seiner Gesamtheit: "Ich schätze die Flasche genauso sehr wie den Geruch und die Farbe, ich genieße sie mit dem Gaumen, der Nase und den Augen, und auch jenseits des Geschmacksgenusses mag ich Weine für das Gute, das sie der Seele tun. "Wie soll man dann seinen, den Sangue d'Oro, nach all diesen Kriterien beschreiben? Beginnen wir mit seinem Kleid, von dem er seinen Namen hat: es ist Gelbgold mit bernsteinfarbenen Reflexen In der Nase duftet es nach Orangenblüten, gelben Pfirsichen, getrockneten Früchten und Zimt. Im Mund ist das Gleichgewicht der Säure perfekt. Wein ist ein Wunder, dessen viele Aromen gleichzeitig im Mund explodieren.


Aufrichtige Komplimente
Auf dieser Insel sind die Produzenten stolz auf ihren Passito di Pantelleria. Als der Bürgermeister selbst die Schauspielerin besuchte, ergab die Geste einen Sinn. "Er sagte mir, dass meine Wein war sehr gut ... und er hat es nicht geglaubt! Ich wusste nicht, wie ich es nehmen sollte ... Man muss sagen, dass er mich in einer unglaublichen Galeere gesehen hatte. Als ich mich niederließ, gab es nicht einmal Strom! "

Wissen, wie man es schmeckt
Mit nur 10.000 Flaschen, die in diesem Jahr produziert werden, ist die Verteilung nicht riesig. Um es zu probieren, müssen Sie zu den Fachhändlern gehen. Zähle dann 42? für eine flasche von 50 cl. Und um es zu schätzen, können Sie, als Carole BlumenstraußTrinken Sie es als Aperitif mit Comté oder Wurstwaren. Zu den Rezepten von GirlsFromMainStreet gehört laut der Schauspielerin die mit Honig lackierte Taube: "Sie passt besonders gut zu süß-sauren Gerichten."



THE NEW J12. IT'S ALL ABOUT SECONDS - VANESSA PARADIS (September 2020)