September 26, 2020

Blake Lively und ihr perfektes Föhnen für die Italian Fashion Week

Es ist zwei Monate her, seit wir auf seine Rückkehr zum roten Teppich gewartet haben. Blake Lively, Star der Gossip Girl-Serie, ist seit ihrer Heirat mit dem verführerischen Ryan Reynolds in der Tat sehr diskret. Und diese öffentlichen Auftritte werden immer seltener. Neueste: Die Vorschau auf den neuen Animationsfilm DreamWorks Studios "Turbo" (siehe unseren Artikel: Blake Lively im total Burberry-Look). Die hübsche Blondine hatte uns mit einem glitzernden und eleganten Burberry-Look geblendet. Denn wenn sich die Schönheit heute scheinbar von den Scheinwerfern zurückgezogen zu haben scheint, kümmert sie sich immer um ihr Aussehen und ihre Schönheit, wenn sie ausnahmsweise die roten Teppiche anpflanzt. Und so war es auch an diesem Mittwoch während der Gucci-Show im Rahmen der italienischen Modewoche, die in Mailand stattfand. Auf jeden Fall von der Schönheitsseite. Die Schauspielerin hatte hier einen etwas anderen Schönheitslook gewählt, als sie normalerweise trägt. Kein welliges Haar oder raffinierte Brötchen. Nein, diesmal bevorzugte die Schauspielerin eine einfache föhnenperfekt geglättet. Eine sehr weise Frisur, weit entfernt von den sonst üblichen sexy Wellen Blake Lively.
Eben geschminkt hatte sich die Schauspielerin für einen matten und tiefen roten Lippenstift entschieden. Perfekt, um das disziplinierte Image seiner Frisur zu brechen und seinen klaren Teint aufzuhellen. Der hübsche Blonde, der sich auf seinen Mund konzentriert hatte, hatte nicht die schwere Hand gehabt, um seine blauen Augen zu schminken. Eine einfache Linie, verbunden mit einem kupfernen Lidschatten, der einen Heiligenschein auf sein Augenlid setzte, und ein wenig Mascara reichten aus, um seine Augen zum Leuchten zu bringen.
wenn Blake Lively Durch ihre Schönheitswahl glänzend, war es anders in der Mode. Die Schauspielerin hat sich für ein mehr als enges, senfgelbes Lederkleid von Gucci entschieden. Zugegeben, dieses Outfit hob seine verträumte Silhouette und seine vorteilhaften Kurven hervor und würdigte die prestigeträchtige Marke, die seine Parade organisierte, aber es gab dem schönen, aber 26-jährigen trotzdem eine kleine Seite "meme". Schade, wir hätten uns zweifellos etwas Dampfigeres gewünscht.


Friseurstudio Riedel in Tübingen, Baden Württemberg (September 2020)