September 26, 2020

Schwanger sein: Diät Mädchen oder Junge, funktioniert es?

Diejenigen, die daran glauben ...

Curt Herbst: 1930 entdeckt die deutsche Wissenschaftlerin, dass der Mineralhaushalt der weiblichen Ernährung das Geschlecht ihres Fötus bestimmen kann (der Verzehr von Kalzium und Magnesium würde a Baby während das von Kalium und Natrium eher zugunsten von a wirken würde Baby männlich). Eine Theorie, die in den 1960er Jahren von Professor Joseph Stolkowski (Autor von Boy or Girl: die Wahl durch vorgefasste Lösung von Editions Chiron) und insbesondere von Dr. François Papa bestätigt wurde. Durch seine eigenen Werke und den Bestseller Wählen Sie das Geschlecht Ihres Kindes nach der Methode von Regime Lebensmittel (Lattès-Ausgaben), der berühmte Gynäkologe und Geburtshelfer Französisch sagt, dass die Ernährung die Sortierung von Sperma X oder Y zum Zeitpunkt der Befruchtung beeinflussen würde. Die Ernährung der Mutter würde das Fortschreiten der Spermien, der Träger des X-Chromosoms (das eine Tochter ergibt) oder des Y-Chromosoms (das einen Jungen ergibt) beeinflussen, und diese Methode würde einen 88% igen Erfolg sicherstellen, vorausgesetzt, die Frau beginnt damit Regime mindestens zweieinhalb Monate vor der Empfängnis und dass sie ihm genau und gewissenhaft folgt.

... und diejenigen, die es nicht glauben
Ich warte auf ein Kind von Laurence Pernoud (Horay-Ausgaben) Baby René Frydman (Hachette santé), Das große Buch von mir Schwangerschaft des Nationalen Kollegiums der Gynäkologen und Geburtshelfer (Eyrolles) ... und viele andere stimmen darin überein, dass "keine dieser Methoden * anerkannte wissenschaftliche Ergebnisse erbracht hat" oder "n" hat seine Zuverlässigkeit bewiesen ", dass" nur der Zufall ins Spiel kommt "und qualifiziert diese verschiedenen Mittel" alle phantasievoller und vor allem unwirksamer als die anderen ". Darüber hinaus ist es ausreichend, einige Schwestern / Freunde zu befragen oder in den Foren junger Menschen oder zukünftiger Mütter nachzusehen, dass die Methode ihre Anhänger ... und ihre Kritiker hat. Gleichzeitig haben wir mit 1 von 2 Chancen, das gewünschte Ergebnis zu erzielen, eine 50% ige Chance, dorthin zu gelangen (etwas weniger, seitdem 1.05 Jungen für 1 Mädchen geboren wurden)!

*Regime Lebensmittel, Methode zur Modifizierung der vaginalen Säure (durch Injektion von Wasser und Backpulver oder Essig in die Vagina 15 Minuten vor dem Geschlechtsverkehr), Qualität und Häufigkeit des Geschlechtsverkehrs (mehr oder weniger kurz vor dem Eisprung) ).

Aufmerksamkeit auf Mängel
Vor dem Start dieser Art von RegimeFragen Sie Ihren Arzt immer um Rat zu den Kontraindikationen (Bluthochdruck, Nierenversagen, Diabetes, Nephritis, Hypercalciurie, Herzprobleme ...) und geben Sie einige Tipps, um mögliche schwerwiegende Mängel zu vermeiden dich und dein Baby. Verlassen Sie sich auch nicht auf Scharlatane, die Ihnen eine Methode verkaufen, a Regime oder eine Zutat, die 100% narrensicher ist, weil noch keine wissenschaftliche Studie die Wirksamkeit irgendeiner Methode belegt hat. Schließlich machen Sie keine Besessenheit, die Enttäuschung wäre im Falle eines Scheiterns noch größer. Und denk dran, Junge oder Mädchen, unterm Strich ist das so Baby bei guter Gesundheit sein.

Gut zu wissen: in deinem Schwangerschaft Tag für Tag (Larousse) erfahren wir, dass Eltern von 2 Kindern des gleichen Geschlechts 75% haben, um ein anderes Kind des gleichen Geschlechts zu haben. Dies erklärt sich aus der Tatsache, dass einige Männer ungleiche Mengen an X- und Y-Spermien produzieren. Was wäre nicht der Fall (Essen) dieser Damen!

Schlussfolgerung: Wenn es eine natürliche Methode gäbe, die zu 100% unfehlbar wäre, das Geschlecht seines zukünftigen Kindes zu bestimmen, wäre dies ...



Können wir gezielt ein Mädchen oder einen Jungen zeugen? | Kinderwunsch | Eltern ABC | ELTERN (September 2020)