April 10, 2021

7 Tipps für perfekte Cupcakes

Angemessene Ausrüstung
Vergewissern Sie sich, bevor Sie beginnen, dass Sie über alle erforderlichen Materialien wie Papier oder Silikonboxen verfügen. Denken Sie daran: Füllen Sie sie zu drei Vierteln, damit der Teig beim Kochen nicht überläuft. Hast du übrigens einen Spritzbeutel? Lebensmittelfarbe? Wenn Sie Angst haben, ein Werkzeug zu vergessen, besorgen Sie sich einen Bausatz bei Cupcakes

Welches Abfahrtsrezept?
Mehl, Zucker, Ei, Butter, Zucker, Hefe: Dies ist, was Sie brauchen, um Ihre zu erreichen Cupcakes. Beginnen Sie mit Rezept von der Muffins. Zögern Sie nicht, Orangensaft oder Honig hinzuzufügen, um Ihre Zubereitung zu parfümieren. Um eine zu erhalten Kuchen Flauschig und luftig, weiche Butter verwenden und wie die Eier vorher aus dem Kühlschrank nehmen. Sie müssen tatsächlich Raumtemperatur haben, um ein optimales Ergebnis zu gewährleisten.

Parfüm!
Um Ihre Gäste zu erfreuen, fügen Sie Ihrer Kamera einige Gewürze wie Zimt oder kandierten Ingwer hinzu Muffins. Wetten Sie auch auf Schokolade, Kaffeearoma oder Vanille. Machen Sie aus Bequemlichkeitsgründen den gleichen Keks für Ihre Cupcakes, aber parfümieren Sie das Sahnehäubchen anders, um Ihren Gästen eine Vielzahl von Aromen zu bieten.

Weiße Glasur: die einfachste
Es gibt zwei Arten von Puderzucker: Buttercreme und Puderzucker, auch "weiße Puderzucker" genannt. Letzteres ist einfach und schnell durchzuführen. Und benötigt keinen Spritzbeutel. Dazu Eiweiß, Puderzucker und Zitronensaft schlagen. Fügen Sie bei Bedarf etwas Lebensmittelfarbe hinzu. Dann verteilen Sie Ihre Mischung mit einem Spatel. Zu wissen: Sie finden im Handel der Fondant-Konditorei alles fertig. Wärmen Sie es einfach ein paar Minuten in der Mikrowelle auf, bevor Sie es auf den Kuchen verteilen.

Butterglasur nach US-amerikanischer Tradition
Die andere Alternative, aber auch die gierigste, besteht darin, eine Butterglasur zu machen. Wieder die Rezept ist einfach: weiche Butter + Puderzucker. Natürlich können Sie dann ein Kaffeearoma und einen grünen Farbstoff hinzufügen. Zum anderen mit einem kreisförmigen Spritzbeutel ablegen. Aber wie bei der weißen Glasur, stellen Sie sicher, dass die Kuchen kalt sind, um den Zuckerguss zu verbreiten. Andernfalls wird es sicher fließen.

Andere Rezepte
Andere Varianten, weniger Kalorien, sind ebenso gierig. Dies ist der Fall bei Frischkäseglasur. Um es zu machen, mischen wir: Frischkäse (Typ St-Môret oder Philadelphia), weiche Butter, Puderzucker und Zitronensaft. Ideal, um ein Gefühl von Leichtigkeit und etwas Säure im Mund zu haben. Vor allem ist es weniger beängstigend als Buttercreme. Ein weiterer Tipp: Passen Sie Ihre Cupcakes Zugabe von nicht Zuckerguss, sondern Schlagsahne. Lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf und bedecken Sie beispielsweise Ihre Kuchen bei Get 27 mit einer Schlagsahne.

Wir dekorieren!
die Cupcakes muss vor allem visuell sein. Lassen Sie zum Verschönern Ihrer Kuchen Silberperlen, bunte Perlen, Schokorollen und kleine Sterne fallen. Bringen Sie ein wenig Frische, indem Sie eine Erdbeere, eine viertel Pampelmuse oder eine halbe Limettenscheibe hinzufügen. Denken Sie auch an kristallisierte Veilchen, kandierte Früchte, gezuckerte Mandeln und Süßigkeiten. In Supermärkten finden Sie auch Pralinen. Streuen Sie ein wenig auf Ihren Zuckerguss. Kurz gesagt, lassen Sie Ihre künstlerische Seele sich ausdrücken!



So werden Deine Cupcakes noch schöner - Perfekte Buttercreme, Tülle & Spritztechnik (April 2021)