September 20, 2020

10 gefälschte Schönheit nicht um jeden Preis zu vermeiden

  • 1. Die Nagellack Abgebrochen: Dies ist der vernachlässigte Effekt, insbesondere wenn Ihr Lack dunkel ist. Besser eine saubere Hand ohne Lack als eine schlecht lackierte Hand.
Die Lösung: Verdoppeln Sie Ihre Schicht Nagellack um die Farbe zu intensivieren und mit einer Deckschicht zu beenden, um alles zu halten und zu glänzen. Versuchen Sie, immer in der Nähe zu bleiben, z. B. in Ihrem Portemonnaie Nagellack in der Lage zu sein, die kleinsten "Abplatzer" zu reparieren. Und wenn Sie nicht den Mut haben, Ihren Nagellack alle 3 Tage zu wiederholen, nehmen Sie einen nackten oder blassrosa Nagellack.
 
  • 2. Der Lippenstift ist zu dunkel: Diese in den 80er Jahren sehr modische Schönheitsangewohnheit härtet die Gesichtszüge aus. Der Lippenstift kann sogar vulgär wirken, wenn er schlecht aufgetragen wird. Es bedeutet nicht unbedingt, unser Schönheitsritual zu verbannen.
Die Lösung: Verwenden Sie einen Lippenstift, der sich dem natürlichen Teint Ihrer Lippen anpasst! Vermeiden Sie es am besten, die Farbe des Lippenstiftes in Abhängigkeit von der Farbe des Lippenstifts zu wählen, den Sie auftragen möchten. Im Allgemeinen wird ein einziger Farbton Lippenstift in Ihrem Make-up-Set verwendet. Es wird nur verwendet, um die Kontur der Lippen diskret abzugrenzen, so dass es einfacher ist, den Lippenstift mit einem Pinsel aufzutragen. Um einen noch natürlicheren Effekt zu erzielen, tragen Sie Ihren Lippenstift auf den gesamten Mund auf (vorher mit Feuchtigkeit versorgt) und beenden Sie den Vorgang mit einem Hauch von nacktem Glanz.
 
  • 3. Die Augenbrauen zu rasiert: Die Tendenz zu feinen Augenbrauen wurde von Schauspielerinnen in den 30er Jahren sehr geschätzt, Marlene Dietrich ist das perfekte Beispiel. Die Augenbrauen haben die Funktion, das Schönheitsproblem, das Gesicht zu strukturieren und den Look zu gestalten. Der heutige Trend sind wohl gezüchtete Augenbrauen, eine echte Abkehr vom Trend des Augenbrauenendes, das 2012 verboten werden soll.
Die Lösung: Versuchen Sie, die natürliche Form Ihrer Augenbrauen beizubehalten, indem Sie nur das enthaaren, was über die ursprüngliche Struktur hinausgeht. Die Augenbrauen geben Ihrem Gesicht Charakter, ihre Rolle sollte nicht leicht genommen werden. Für diejenigen, die echte Schwierigkeiten haben, ihre Augenbrauen zu disziplinieren, sollten Sie die Haarentfernung einem Fachmann anvertrauen, der Ihnen erklärt, dass Sie ein natürliches Ergebnis erzielen möchten.
 
  • 4. Orangengrundierung: Der Orangengrundierungseffekt ist häufig darauf zurückzuführen, dass der Farbton im Vergleich zu Ihrem natürlichen Hautton zu dunkel ist. Es neigt dazu, die Gesichtszüge abzustumpfen und ist sehr unansehnlich.
Die Lösung: Wählen Sie eine Farbe, die Ihrer natürlichen Hautfarbe entspricht. Achten Sie darauf, niemals einen dunkleren Farbton zu nehmen. Und wenn Sie Ihrem Teint Auftrieb verleihen möchten, wählen Sie stattdessen einen Hauch von Sonnenlicht und keine zu dunkle Grundierung.
 
  • 5. Smocky Association und rote Lippen: Zu viel Make-up tötet Make-up! Im Allgemeinen wählt man entweder alles auf die Augen oder auf die Lippen zu wetten. Vermeiden Sie es, beide gleichzeitig zu überladen, auf die Gefahr, wie ein Weihnachtsbaum auszusehen. So sollen die mit karminroten Lippen assoziierten Smocky Eyes von Ihren Schönheitsritualen verbannt werden.
Die Lösung: Wenn Sie sich für einen rauchigen Look entscheiden, bevorzugen Sie nackte Lippen, die durch einen Hauch von Glanz dezent hervorgehoben werden. Und wenn Sie sich für sehr ausgeprägte Lippen entscheiden, bevorzugen Sie einen natürlichen Look, der nur durch eine Schicht betont wird Maskara und ein leicht schillernder Lidschatten.
 
  • 6. Die blonden Locken kontrastieren zu sehr: um erfolgreich zu sein, a Färbung muss natürlich sein. Der Zweck von a Färbung ? Verstecken Sie weißes Haar oder verstärken Sie Ihre Farbe (ein wenig matt), indem Sie ein paar Reflexionen einbringen. Sie können Ihr Aussehen auch radikal ändern, indem Sie sich für a entscheiden Färbung sehr verschieden von Ihrem natürlichen Hautton. Achtung in diesem Fall vor Katastrophen! Überlegen Sie es sich besser zweimal, bevor Sie zu Platinblond wechseln! Die lösung Der Sweep! So können Sie Ihren Kopf wechseln, ohne unsere Haare zu beschädigen.
Die Lösung: Entscheiden Sie sich für einen Scan anstatt für Glanzlichter und achten Sie auf den gewählten Farbton. Idealerweise sollten Sie vermeiden, einen Farbton zu wählen, der zu weit von Ihrer natürlichen Farbe entfernt ist. Für diese gefährliche Operation ist es besser, einem Friseur zu vertrauen, der es gewohnt ist, diese Technik zu üben, als sie zu Hause zu riskieren.
 
  • 7. Der BindestrichLidstrich zu dick: derLidstrich ist die Wunderlösung für einen prächtigen Damhirschkuh-Look. Es bringt die Farbe Ihrer Augen zum Vorschein, ohne die Augen zu beschweren. Achten Sie jedoch darauf, keinen Strich anzubringenLidstrich zu dick, auf die Gefahr, das gewünschte Ergebnis zu verderben.
Die Lösung: Eine einfache Technik besteht darin, zunächst die eigene Linie von anzuwendenLidstrich von außerhalb des Auges. Beenden Sie mit einer dünnen Linie auf der Innenseite. Versuchen Sie, alle Manöver in einem Arbeitsgang auszuführen, um zu vermeiden, dass eine weitere Schicht gebügelt werden muss, die die Grundlinie verdicken könnte.
 
  • 8. Die Maskara im paket: lange wimpern, wir alle träumen! Aber die natürlichsten Ergebnisse sind oft die erfolgreichsten. Vermeiden Sie die Vervielfältigung der Ebenen, da Sie sonst große Pakete erhalten, die das Erscheinungsbild nicht betonen. Die Wirkung der Spinnenbeine vergessen wir.

Die Lösung: die Wimpernbürste! Nach dem Auftragen Ihrer MaskaraWenn das Ergebnis zu dick erscheint, zögern Sie nicht, einen Wimpernbürstenstrich zu verwenden. Es wird dazu neigen, den Überschuss zu entfernen und Ihre Wimpern zu disziplinieren.

 

  • 9. Zu dünnes Haar: Achten Sie auf den Schwanz der Ratte! Wenn Sie das Haar übermäßig verjüngen, riskieren Sie, dass es an Volumen und Dichte verliert.
Die Lösung: Bitten Sie Ihren Friseur, das Volumen Ihrer Haare nicht zu stark zu verändern. Diese Frisurentechnik dient nur zur Strukturierung der Frisur.
 
  • 10. Der Pony ist zu kurz: Erstens ist es verboten, den eigenen Pony zu schneiden! Ihr Friseur musste es Ihnen bereits sagen und wenn Sie jemals das Unglück hatten, Ihre Talente zu testen, ist das Ergebnis oft enttäuschend. Das Risiko? Erkenne nicht die Länge, die du schneidest und finde dich mit einem zu kurzen Knallweg Jeanne d'Arc wieder.
Die Lösung: Wenn der Schaden bereits angerichtet ist, können Sie auf viele Zubehörteile zurückgreifen, um den Schaden auszugleichen: Stirnband, kleine Haarspangen, Stirnband ..., um den Rand zurückzubringen, den er drückt. Und um nicht dorthin zu gelangen und sich mit unansehnlichen Pony zu befassen, sollten Sie sich bemühen, zu einem Friseur zu gehen. In den meisten Salons ist der Ponyschnitt kostenlos, genießen Sie ihn also!


WhatsApp Tricks, die nicht jeder kennt ! (September 2020)